Foto:  privat
Foto: privat

1954 in Hamburg geboren und aufgewachsen. Nach kaufmännischer Ausbildung in meinem Beruf tätig in Hamburg und München. Anschließend Aufenthalte in Österreich und dem Allgäu. Meine Freizeit verbrachte ich auf  längeren Reisen in Deutschland und Europa, zunächst im Segelboot und später im Wohnmobil. Eine Erfahrung, die Einfachheit  mit Stil  zu meinem Lebensmotto machte.

Neben meinem Minijob schreibe ich leidenschaftlich gern in meiner Freizeit. 2011 erfüllte sich mein Traum, und mein erstes Buch wurde veröffentlicht, inzwischen sind es drei.

Eine weitere Leidenschaft ist die Textilgestaltung nach eigenen Entwürfen. Quilts, Pojagis und Furoshikis (aus einem quadratischen Tuch geknotete Taschen) aus alten und neuen Stoffen, häufig mit Schrift und Malerei. Die Techniken wechseln zwischen Nähen mit der Maschine oder mit der Hand.

 

Irgendwann spürte ich, dass es Zeit wurde für eine tiefgreifende Veränderung in meinem Leben. Die Sehnsucht nach dem Meer rückte in den Focus. Persönliche Umbrüche riefen die Erinnerung an eine Reise wach, die mich 1990 nach Mecklenburg-Vorpommern geführt hatte. Diese Fahrt entlang der Ostsee-Küste und der Besuch in Stralsund hinterließen einen tiefen Eindruck. Daran dachte ich 2009 und zog zusammen mit meinem Mann nach Barhöft, wenige Kilometer westlich von Stralsund.

 

 

 

Ich bin Mitglied im:

Kunstverein Stralsund e.V.

Kunst- und Kulturrat Vorpommern-Rügen

Patchwork-Gilde Deutschland e.V.

Stralsunder Gästeführerverein 07